Burkhard Brozat - Überblick

Geboren am 19. September in Hamburg

- Die ersten musikalischen Schritte auf der “Aulabühne”, als Gitarrist und Sänger einer Schülerband

- Während des Studiums an der Hochschule für Wirtschaft und Politik in Hamburg, die ersten Kontakte zur “Hamburger Szene”.

-  Erste Studioarbeiten und Co-Produktionen mit:

UDO LINDENBERG

- 1984 begann die Zusammenarbeit mit PETER MAFFAY

- Die Texte:

SONNE IN DER NACHT

ALTER MANN

EIN WORT BRICHT DAS SCHWEIGEN

WÖLFE

ICH WILL BEI DIR SEIN

AUF SAND GEBAUT

und andere stammen von BURKHARD BROZAT.

- Das Album GRÖSSENWAHN war das Debüt als Liedermacher, Interpret und Produzent.

- Platzierung in der Liederbestenliste des SWR mit dem Titel

“DORNRÖSCHEN”

-weitere Alben:

INSEL IN DER FLUT

KOPF HOCH

ZEIG MIR LIEBE

DU UND ICH

sowie einige Singles sind mit BURKHARD BROZAT erschienen.

- Die Filmmusik zu Filmen von DETLEV BUCK

(ERST DIE ARBEIT UND DANN......) u. a. stammen von BURKHARD BROZAT.

- Der Kultjingle “OH WIE SCHADE” aus dem SAT 1 - MORGENMAGAZIN,

geschrieben und produziert von BURKHARD BROZAT und der legendären ROADIE BAND.

- Als Komponist, Autor und Produzent an dem Album

- IM NÄCHSTEN FRIEDEN -

für die Gruppe KARAT mitgewirkt.

(im Oktober / November 1989 in Ostberlin und Tutzing)

- Produzent von “ÜBER SIEBEN BRÜCKEN”

(Duett: PETER MAFFAY /KARAT)

- Weitere Texte und Kompositionen von

 BURKHARD BROZAT

für:

- MILVA - TRUCK STOP  - PHUDYS -

- PETRA ZIEGER - CORINNA MAY -

- WOLFGANG PETRY - MARY ROOS - LILO WANDERS -

-VIKINGER -

- BERND STELLTER -

- DIE RÄUBER -

- ANGELO BRANDUARDI -

u.v.a.

An dieser Stelle ein herzliches DANKE an all die Künstler mit denen ich arbeiten durfte und darf.

- 1994 mit dem FRED - JAY - PREIS ausgezeichnet.

-  Gold und Platinauszeichnungen.

-  Echonominierung 2001 und 2002 mit der schwedischen Gruppe

VIKINGER.

- 2005 / 2006 Libretto und Texte zu ANGELO BRANDUARDIS mittelalterlichen Oper:

“LAUDA DES HEILIGEN FRANZ VON ASSISI”

(dtsch. Fassung)

- DER SONNENGESANG -

Uraufführung in Spoleto (Perugia/Italien)

- Zahlreiche Instrumentalproduktionen.

- Mitarbeit an Konzepten und Büchern für TV und Bühnen - Projekte.

- Journalistische Publikationen.

- Seit 2002 Mitglied im Aufsichtsrat der GEMA.

- von 2003 bis 2007 Vize - Präsident des Deutschen Textdichter Verbands.

-------------------------------------------------------------------

Lieder und Geschichten sind für mich wie unausgemalte Bilderbücher. Jeder kann sie mit seinen eigenen Farben ausmalen und so eine persönliche Verbindung herstellen.

- Kleine Filme -.

Ich möchte mit meiner Arbeit Geschichten erzählen und Gefühle vermitteln, die vielleicht für einen kleinen Augenblick ein Lächeln in die Seele hauchen. Vielleicht auch etwas Besinnlichkeit.

Gottes Segen und alles Liebe

Pace e Bene

Burkhard Brozat

 

[Willkommen] [Überblick] [Einblick] [Augenblick] [Shop - Service] [Links] [Impressum]